Küchen für Familienmenschen

Da ist was los!

Im Grunde genommen ist eine Familienküche ein echter „Offen-für-Alles-Raum“: Es wird gelacht und geweint. Gespielt und gelernt. Diskutiert und entschieden. Aber natürlich auch gekocht und gegessen – oft auch gemeinsam mit den kleinen und großen Freunden der Familie. All das muss in der Planung berücksichtigt werden.

Leben pur mit Platz zur Entfaltung

Das Herz der Familie schlägt in der Küche.

Eine Familienküche muss viele verschiedene Bedürfnisse erfüllen: Raum zum Kochen und Essen bieten natürlich. Noch dazu ist sie Treffpunkt für Groß und Klein, Ort zum Lachen, Erzählen, Streiten, sich wieder vertragen, Managementzentrale des Familienlebens, Spielplatz und vieles mehr. Die Oberflächenmaterialien sollten dabei einiges aushalten können – und die Gestaltung der Küche auf die verschiedenen Familienmitglieder zugeschnitten sein. So können hoch eingebaute Geräte Unfälle verhindern, während Unterschränke mit Öffnungsunterstützung das Leben aller erleichtern.

Besonders wichtig ist aber genügend Stauraum. Hier sollte das zur Verfügung stehende Platzangebot bestens genutzt werden – wofür nicht nur intelligente und hochflexible Ausstattungslösungen, sondern auch die große Variabilität an Höhen und Tiefen der einzelnen Schrankkorpusse sorgen. So kann sich das Familienleben frei entfalten.

A Day in the Life

Denise & Reingard – The Granny

Nirgends schmeckt es wie bei Oma. „Im fortgeschrittenen Alter hat man ein besonderes Bewusstsein für die wirklich wertvollen Dinge des Lebens. Daher stand Familie für mich schon immer an erster Stelle. Schon früh haben meine beiden Geschwister und ich der Mama in der Küche geholfen. So ist eine besondere Leidenschaft fürs Kochhandwerk und traditionelle Rezepte entstanden, die bei uns von Generation zu Generation weitergegeben werden. Und wenn ich sehe, mit wieviel Liebe meine Enkelin mit der Oma zuhause backt und kocht – da geht mir einfach das Herz auf. Genauso, wenn nachher die ganze Familie am Tisch sitzt – und miteinander lacht, schwätzt und sich von mir verwöhnen lässt.“ 

Küchenmodelle für Familienmenschen